Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

auf dieser Seite stellen wir Ihnen vorübergehend Informationen zur Verfügung, wie wir Sie mit unserer Praxis während der aktuellen Ausnahmesituation unterstützen.

 

Bitte lesen Sie die Informationen aufmerksam - Sie helfen damit sich selbst, anderen Patienten und unserem Praxis-Team.

Zahnarztpraxis Langenbach

Hinweise für

Patienten mit Verdacht auf eine Corona-Infektion

 Wir können in unserer Praxis leider keine Corona-Verdachtsfälle abklären

  • Wenn Sie grippeähnliche Beschwerden haben, die nicht lebensbedrohlich sind, kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt.
  • Falls Sie Ihren Hausarzt nicht erreichen sollten, wenden Sie sich an den kassenärztlichen Notdienst unter 116 117.
  • In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie die 112.

Hinweise für

Patienten mit akuten Beschwerden (Nicht-Corona)

Kommen Sie keinesfalls ohne vorheringe Kontaktaufnahme in die Praxis!

Bitte weisen Sie uns unbedingt bei der Kontaktaufnahme in allen Fällen darauf hin, falls Sie:

  • seit weniger als 14 Tagen unter Corona-Verdacht stehen oder Corona-infiziert sind
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt mit Mitmenschen hatten, die unter Corona-Verdacht stehen oder Corona-infiziert sind
  • derzeit unter Symptomen eines grippalen Infekts leiden (z.B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen oder Husten)
  • Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, sollten Sie unsere Praxis nur persönlich besuchen, wenn es dringend notwendig und nicht aufschiebar ist. Kommen Sie jedoch keinesfalls ohne vorherige Kontaktaufnahme in die Praxis!
  • Wenn Sie milde bis mäßige Beschwerden haben, kontaktieren Sie uns telefonisch unter  06151372023 .
  • Wenn Sie akute, starke, aber nicht lebensbedrohliche Beschwerden haben, kontaktieren Sie uns telefonisch unter 06151372023 . Falls Sie uns mehrfach nicht erreichen sollten, wenden Sie sich an den kassenärztlichen Notdienst unter 116 117. 
  • In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie die 112.

Hinweise

Termine, Folgerezepte & Überweisungen

  Arzttermine, die VOR der Coronavirus-Pandemie vereinbart wurden

  • Kommen Sie keinesfalls ohne vorherige Kontaktaufnahme in die Praxis!
  • Sie werden von uns angerufen, ob Ihr Termin stattfindet. Wir bitten Sie um Geduld.
  • Bitte weisen Sie uns unbedingt bei der Kontaktaufnahme in allen Fällen darauf hin, falls Sie:
    • seit weniger als 14 Tagen unter Corona-Verdacht stehen oder Corona-infiziert sind
    • in den letzten 14 Tagen Kontakt mit Mitmenschen hatten, die unter Corona-Verdacht stehen oder Corona-infiziert sind
    • derzeit unter Symptomen eines grippalen Infekts leiden (z.B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen oder Husten)
  • Ggf. werden wir Ihr Anliegen telefonisch abklären oder Sie bitten, Ihren Termin zu verschieben.

  Folgerezepte & Überweisungen  - Wenn Sie bereits bei uns in Behandlung sind

  • Wir dürfen Ihnen vorübergehend (bis zum 30. Juni) auch ohne Vorlage der Gesundheitskarte dringend benötigte Folgerezepte, Folgeverordnungen und Überweisungen per Post zusenden, auch wenn der Kontakt nur per Video oder Telefon möglich ist.  Voraussetzung ist, dass Sie bereits bei uns in Behandlung sind!
  • Kontaktieren Sie uns für Folgerezepte & Überweisungen unter  06151372023 .
  • Hinterlassen Sie ggf. Ihren Rückrufwunsch auf unserem Anrufbeantworter unter Angabe von Namen und Vornamen, Anlass für Ihren Anruf, Ihrer aktuellen Telefonnummer (gerne auch Handynummer) und haben Sie Geduld! Es ruft Sie entweder ein Arzt/Ärztin oder eine Zahnmedizinische Fachangestellte zurück - wir melden uns auf jeden Fall.

Hinweise zu

Erreichbarkeit und Besuch unserer Praxis

 Wichtige Hinweise zum Besuch unserer Praxis

  • KOMMEN SIE KEINESFALLS OHNE VORHERINGE TELEFONISCHE KONTAKTAUFNAHME IN DIE PRAXIS!
  • Alle Patienten (auch mit Termin) dürfen grundsätzlich nur noch nach telefonischer Voranmeldung in die Praxis kommen. Patienten ohne Voranmeldung müssen wir leider abweisen!

  Erreichbarkeit &Telefonzeiten

  • Kontaktieren Sie uns für Informationen zu den aktuellen Öffnungszeiten bitte telefonisch (06151372023)